Broschüre zum virtuellen Infotag druckfrisch geliefert

Coronabedingt finden die Infotage der Beruflichen Schulen des Landes Baden-Württemberg auch dieses Jahr wieder virtuell statt.

In der Infobroschüre präsentiert die Eduard-Spranger-Schule Freudenstadt ihr umfangreiches Leistungsangebot. In Ergänzung zum Infotag können die interessierten Schülerinnen und Schüler bequem nachlesen, was in den verschiedenen Schularten geboten wird und welche Abschluss- und Weiterbildungsmöglichkeiten angeboten werden. Da sich die Anforderungen ständig wandeln, ist eine Aktualisierung und Anpassung der Bildungsmöglichkeiten unabdingbar. Zu den vielfältigen Informationsmöglichkeiten gehören neben dem umfangreichen Internetauftritt und dem digitalen Bildungsangebot nach wie vor die klassischen Printmedien.

Moderner Gestaltung verweist auf die Digitalisierungsoffensive, mit der die ESS ihren Schülerinnen und Schülern Unterricht auf der Höhe der Zeit anbieten kann.

Zur Internetseite

Kunde – Eduard-Spranger-Schule Freudenstadt
Projekt – Broschüre, 64 Seiten, 21,0 x 21,0 cm, Klebebindung
Leistungen – Organisation, Umsetzung, Realisierung und Produktionsaufwand

Siehe auch den Beitrag 31. Jahrbuch

#printmedien #mediendesign #gestaltung #virtuellerinfotag


Ebenfalls interessant: